Saisonausklag mit Pokalübergaben


Beim diesjährigen Saisonausklang fanden einige Pokalübergaben statt.

KOBURG OPEN – Sieger Florian Piringer bekam den Wanderpokal von Obmann Kurt Broneder überreicht. Wie auch in den Jahren davor nehmen wir dem KOBURG OPEN – Sieger nach dem Turnier den Pokal wieder ab und lassen den Namen des Siegers auf den Sockel des Wanderpokales eingravieren. Ab heute kann sich Florian Pringer über den Wanderpokal daheim erfreuen – bis zum nächsten KOBURG OPEN.

Die Pokale der Vereinsmeisterschaft wurden ebenfalls übergeben. Vereinsmeister wurde Dieter Seidler und den Pokal für die unter unter 1650 ELO-Wertung bekam Lothar Handrich.

Im Anschluss an den Saisonausklang wurde ein gemeinsames Foto in der Halle der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Korneuburg gemacht.

Saisonausklang Schachverein Korneuburg

Saisonausklang Schachverein Korneuburg