Korneuburger Schachnachwuchs erfolgreich in Sieghartskirchen


13. Nationales Sieghartkirchner Jugendschachopen und Semifinale der NÖSV Jugendlandesmeisterschaft in Sieghartskirchen am 25. Oktober 2015

Folgende Jugendspieler des Schachvereines Korneuburg nahmen an diesem Turnier teil:

U-8:   Carmina Handrich

U-10: Kurt Broneder

U-12: Raoul Handrich

U-14: Florian Schmidt und Christian Steinbauer

Beim Jugendschachopen in der Kategorie U8 / U10 erreichte in der Gesamtwertung, wobei das sehr starke Teilnehmerfeld  mit 31 Teilnehmer(innen) aus insgesamt 4 Bundesländern (!) – Niederösterreich, Wien, Burgenland und Kärnten – bestand und in 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 20 Minuten pro Partie und Spieler durchgeführt wurde, die Jugendspielerin Carmina Handrich beim erstmaligen Antreten bei einem Jugendturnier mit 2,5 Punkten den 25. Gesamtrang des U8/U10 Turniers und erreichte in der U8 Einzelwertung des Semifinales des NÖSV Jugend-LM 2016 den hervorragenden 3. Rang. Mit Stolz und Freude durfte sie den hierfür vorgesehen Pokal in Empfang nehmen und ist für die NÖ Landesjugendmeisterschaft 2016 qualifiziert – Gratulation!

Ebenso konnte Kurt Broneder in diesem starken Teilnehmerfeld des U8/U10 Turniers bei dem vorerwähnten Teilnehmerfeld von 31 Spieler(innen) mit 4 Punkten den hervorragenden 14. Gesamtplatz erspielen und in der U10 Einzelwertung des Semifinales des NÖSV Jugend-LM 2016 den hervorragenden 3. Rang erspielen. Freudestrahlend nahm er den hierfür vorgesehen Pokal in Empfang nehmen und hat sich ebenfalls für die NÖ Landesjugendmeisterschaft qualifiziert – Gratulation!

Beim Jugendschachopen in der Kategorie U12 erreichte in der Gesamtwertung unser Jugendspieler Raoul Handrich in 7 Runden hervorragende 3 Punkte und erreichte somit den 13. Gesamtrang von insgesamt 17 Teilnehmer(innen) aus Wien und Niederösterreich.

Das Jugendschachopen in der Kategorie U14 wurde das Gesamtturnier mit insgesamt 16 Teilnehmer(innen) aus Niederösterreich und Wien von unserem Jugendspieler Florian Schmidt mit 5,5 Punkten aus 7 Partien gewonnen und ist somit auch als der Erstplatzierte in der U12 Einzelwertung beim Semifinale NÖSV Jugend-LM 2016 qualifiziert. Er durfte deshalb auch 2 Pokale in Empfang nehmen. Herzliche Gratulation.
Christian Steinbauer konnte mit insgesamt 2 Siegen den 15. Gesamtrang einnehmen. Gratulation, dass er sich diesem starken Teilnehmerfeld stellte.

Unsere Teilnehmer hatten bei diesem Turnier viel Spaß und Freude beim Spiel und haben einiges an Turniererfahrung gewonnen.

Unsere Jugendgruppe wurde vom Betreuerteam Lothar Handrich und Kurt Broneder samt Gattinnen, betreut.

Erstellt vom Team in Sieghartskirchen: Kurt Broneder und Lothar Handrich