Carmina Handrich wieder Landesmeisterin


Am Wochenende 18./19.3.2017 fanden die NÖ-Schach – Jugendlandesmeisterschaften in Wolkersdorf statt.

Die 9-jährige Korneuburgerin Carmina Handrich erreichte in der Kategorie U10 den ersten Platz und darf nun schon zum zweiten Mal zu den österreichischen Staatsmeisterschaften nach St. Veit an der Glan. Vom Schachverein Korneuburg konnten die Spieler Arthur Wittek und Kurt Broneder respektable Mittelfeld-Plazierungen erreichen. Von unseren Freunden aus Bisamberg, die mit uns eine Spielgemeinschaft bilden, konnte sich Elena Reitbauer in der Alterskategorie U12 als Erste ebenfalls für die Staatsmeisterschaft qualifizieren. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!

Bericht und Fotos von Obmann Kurt Broneder